Kreisverband Forchheim

Gerontopsychiatrische Fachkraft m/w in Voll- oder Teilzeit gesucht

Das Bayerische Rote Kreuz, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Kreisverband Forchheim, beschäftigt ca. 170 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Landkreis Forchheim.   Für unser BRK Seniorenzentrum am Königsbad – Pflegeheim Forchheim, mit 98 Plätzen zur Dauer- und Kurzzeitpflege, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine     Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w)    in Voll- oder Teilzeit   Möchten Sie   mit Ihrer Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft sowie Ihrer Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft sich bei der Pflege, Betreuung und Aktivierung unserer Bewohner/-innen kreativ und individuell in Zusammenarbeit mit dem gesamten Team einbringen?   durch Ihre Berufserfahrung, soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen sich verantwortungsbewusst und persönlich bei Ihrer Arbeit engagieren?   in einem angenehmen Betriebsklima, mit der Möglichkeit für interessante Fort- und Weiterbildungen und mit dem Angebot der tariflichen und sozialen Leistungen im öffentlichen Dienst tätig sein?    Wenn wir mit diesen Fragen Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre ... [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Staatsempfang für Wasserwacht Bayern

München, 18. Juni 2016. Bei einem Staatsempfang in der Münchner Residenz hat die Bayerische Staatsregierung die Wasserwacht Bayern für ihre Verdienste geehrt. Zu den geehrten Persönlichkeiten gehören auch drei aktive Persönlichkeiten aus der Kreiswasserwacht Forchheim. Sie erhielten aus der ... [mehr]

Stiftung Aktion Knochenmarkspende

Seit 2002 ist der BRK Blutspendedienst, seit 2010 das ganze Bayerische Rote Kreuz mit seinen Kreisver­bänden Koopera­tionspartner der Stiftung Aktion Knochen­mark­spende Bayern (AKB).

Nahezu 300.000 potenzielle Stammzellspender befinden sich aktuell in der Datei der AKB. Durch die Stammzellen eines AKB-Spenders haben bereits mehr als 3.400 Patienten die Chance auf ein neues und gesundes Leben erhalten.

Helfen Sie mit und informieren Sie sich auf www.akb.de.

 

 

Erste AED-Instruktoren Wasserrettung im Wasserwacht- Bezirk Ober- und Mittelfranken

Es ist geschafft!!!  Vom 3. – 4. September 2016 wurden in Kulmbach die ersten Ausbilder Rettungsschwimmen zu AED-Instruktoren fortgebildet.   Dies wurde nötig, da sich die Wasserwacht Bayern zu einem neuen Weg in der Grundausbildung der Einsatzkräfte entschlossen hat.   Wesentlicher ... [mehr]

Wie Flüchtlinge Wohnungen finden. Ein Erfolgsprojekt beim BRK

Anerkannte Flüchtlinge sollen aus den Asylunterkünften ausziehen, das ist vom Gesetz so geregelt. Doch viele Flüchtlinge in Bayern müssen vorerst weiter dort bleiben, weil sie keine Wohnung finden können. Wenn 30 oder 40 Mitwerber bei Besichtigungen drängeln, haben Flüchtlinge schlechte Karten. ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe 03/2016 von einsatzbereit. geht es diesmal um die Themen Bergwacht Bayern und Bergsicherheit. Erfahren Sie mehr über die Strukturen, Herausforderungen und Leistungen der ehrenamtlichen Bergretter. Im modernsten Trainingszentrum für Luft- und Bergrettung in Bad Tölz haben wir die Einsatzkräfte bei den praxisnahen Simulationen der Einsätze begleitet und uns ein Bild von den komplexen Ausbildungsinhalten gemacht. Artikel zum BOS-Digitalfunk, den integrierten Leitstellen und über das Präsidium geben spannende Einblicke in Innovationen, Technik und die ehrenamtliche Organisation im BRK.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Angebote

Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Informieren Sie sich über unsere Angebote:

  • Rettungsdienst
  • Gemeinschaften
  • Pflege und Soziales
  • Stellenmarkt
  • Aus- und Fortbildung

DRK Auslandshilfe

Die humanitäre Hilfe des DRK kennt keine Grenzen. Wir helfen derzeit in mehr als 50 Ländern – nicht nur in der Katastro­phen­hilfe, sondern auch in der lang­fristigen Entwicklungs­zusammenarbeit.

So setzt sich das DRK nach einer Katastrophe dafür ein, dass die betroffenen Menschen wieder eine Perspektive aufbauen können.

[mehr]

 

Artikelaktionen