Erzieher/-in in Teilzeit gesucht

Veröffentlicht am 07.03.2018

Das Bayerische Rote Kreuz, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Kreisverband Forchheim, beschäftigt ca. 210 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Landkreis Forchheim.

 

Für unsere Kindertagesstätte Regenbogenland St. Erhard in Wichsenstein/Gößweinstein suchen wir ab sofort einen/eine

 

 

Erzieher/-in in Teilzeit (25 bis 30 Std./Woche)

 

 

Wir erwarten:

 

  • Eine entsprechend abgeschlossene Berufsausbildung

 

  • Krippenerfahrung - wünschenswert

 

  • Persönliches Engagement und Flexibilität

 

  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

 

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

 

  • Eine Besonderheit unseres pädagogischen Konzeptes: Das Arbeiten in zwei Kleingruppen mit einer gemischten Altersstruktur (vom Krippenalter ab 1,5 Jahre bis zur Einschulung mit 6 Jahren)

 

  • Ein sehr angenehmes Betriebsklima in einem engagierten Team in einer neu sanierten schönen Einrichtung

 

  • Die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung

 

  • Vergütung und soziale Leistungen nach den Tarifverträgen des BRK

 

  • Zusätzliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Sollten Sie Fragen vorab haben, so beantwortet Ihnen diese gerne unser Leiter Soziale Dienste Herr Matthias Bauer unter der Telefonnummer 09191/7077-23 o. 24.

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

 

 

Bayerisches Rotes Kreuz,

Kreisverband Forchheim

- Personalabteilung -

Henri-Dunant-Str. 1 • 91301 Forchheim

personal@kvforchheim.brk.de

 

Artikelaktionen